Freitag, 31. Oktober 2014

Seidenpyjama waschen - so macht man es richtig!

Seidenpyjama Classico von Luna di Seta
Seidenpyjama Classico von Luna di Seta
Ein Seidenpyjama ist purer Luxus - und wenn man so ein schönes Teil endlich ergattert hat, dann wäre es natürlich jammerschade, wenn es bei der Wäsche ruiniert würde. Nun ist es jedoch keineswegs erforderlich die seidige Schlafwäsche zur chemischen Reinigung zu geben - denn ehrlich gesagt ist auch diese nicht wirklich schonend zu der empfindlichen Seidenfaser oder auch zu den Knöpfen... Beachtet man bei der Wäsche ein paar einfache Tipps, dann ist es problemlos möglich auch edle Stücke, wie z.B. den hier abgebildeten Seidenpyjama Classico von Luna di Seta, selbst zu waschen.

1. Zu Beginn sollte man immer das eingenähte Waschetikett des Herstellers prüfen, denn manche Produkte sind vielleicht kombiniert mit nicht waschbaren Teilen, wie z.B. Spitze oder Schmuckelementen. "Normale" Seidenpyjamas sind aber eigentlich immer in Handwäsche waschbar.

2. Für Handwäsche sollte man immer relativ kühles Wasser verwenden, denn auch handwarmes Wasser kann schon wärmer als die erlaubten 30° Wassertemperatur sein.... Zu warmes Wasser kann die Farben beschädigen - insbesondere rote Wäschestücke sind dafür empfindlich.

3. Für Seide muss immer ein geeignetes Waschmittel verwendet werden - am Besten nimmt man ein flüssiges Seidenwaschmittel. Ob ein Waschmittel geeignet ist, ist auf der Waschmittelpackung angegeben.

4. Das Waschmittel löst man dann im Waschwasser auf, bevor man die Wäsche hineingibt. Bitte das Waschmittel nicht direkt auf den Stoff schütten, denn dadurch könnte der Seidenschlafanzug Flecken bekommen.
Seidenpyjama Aphrodisiac von Shell Belle Couture
Seidenpyjama Aphrodisiac von Shell Belle Couture
5. Danach weicht man den Seidenpyjama kurz im Waschwasser ein und wäscht ihn dann vorsichtig von Hand durch. Leichtes Schwenken der Seide im Wasser ist am Besten. Auf jeden Fall vermeiden sollte man jede grobe Behandlung, denn durch Reiben, Kneten oder zu festes Auswringen kann die Seide beschädigt werden und Streifen bekommen.

6. Zum Schluss wird der Pyjama dann noch 2 Mal mit kühlem, klaren Wasser ausgewaschen. Auch hier gilt: nur sanft Ausdrücken, nicht wringen! Gibt man in das letzte Spülwasser ein Schnapsglas hellen Essig, dann frischt das die Seide und den Glanz auf.

7. Seidenpyjamas sollte man liegend trocknen, z.B. auf einem Handtuch. Gebügelt wird ohne Dampf am Besten dann, wenn der Pyjama noch leicht restfeucht ist. Seide sollte nicht mit Wasser besprüht werden und wählen Sie bitte eine niedrige Bügeltemperatur!

Beachtet man diese Waschhinweise wird man lange Freude an dem schönen Stück haben und süßen Träumen im neuen Seidenpyjama steht nichts mehr entgegen...

Dienstag, 28. Oktober 2014

Brinkhaus - Marken Bettwaren seit 1847

Brinkhaus Daunenkissen
Brinkhaus Daunenkissen
Marken-Bettwaren seit dem Jahr 1847 - dafür steht der deutsche Premium-Bettwarenhersteller Brinkhaus. Das traditionelle Unternehmen fertigt Bettdecken und Kopfkissen im Premiumsegment und hat eines der hochwertigsten Sortimente von Daunenbettwaren in Deutschland zu bieten.

Das gesamte Angebot ist jedoch noch wesentlich umfangreicher - so umfasst der Brinkhaus Bettwarenkatalog auch hochwertige Naturhaar- oder Seidendecken, Unterbetten und...

Freitag, 24. Oktober 2014

Kaschmir Bettdecke - die optimale Decke für feuchtkaltes Wetter

Kaschmir Winterdecke Silver Crown von Brinkhaus
Kaschmir Winterdecke Silver Crown von Brinkhaus
Wenn im Herbst die Blätter von den Bäumen fallen und nasskaltes Wetter einsetzt, bricht die Jahreszeit der Kaschmir-Bettdecken an. Kaum ein anderes Material ist so gut in der Lage feuchte Kälte zu vertreiben, wie das feine Unterhaar der Himalaya Kaschmir-Ziege.

Naturhaarfüllungen, wie z.B. Kaschmir, aber auch Schurwolle oder Kamelhaar sind in der Lage viel Feuchtigkeit aufzunehmen und wieder abzugeben,ohne sich dabei feucht anzufühlen oder kalt zu werden.

Einen besonders hohen Wärmeeffekt hat dabei das feine Haar der Kaschmirziege, die...


Dienstag, 21. Oktober 2014

Das Seiden Negligé - eine Reminiszenz an längst vergangene Zeiten

Seidennegligé Royale Leopard von Marjolaine
Seidennegligé Royale Leopard von Marjolaine
Luxuriös und verführerisch - und das ganze auf höchstem Niveau.... das sind wohl die Begriffe, die einem zu einem Seidennegligé einfallen.

War das "Negligé" (wörtlich übersetzt aus dem französischen "das nachlässige Kleid") früher wohl ursprünglich eher so etwas ähnliches wie gemütliche "Homewear", so ist es heute der Inbegriff des luxuriösen Dessous. Ein Kleidungsstück, dass jede Frau haben sollte...

Negligés gibt es in den unterschiedlichesten Formen - in kurz oder lang - und aus verschiedenen Materialien. Sehr gerne werden hierfür edle Materialien verwendet, z.B. Seide oder Seide in Kombination mit Spitze.

Allen Negligés gemeinsam ist aber, dass es sich hier um mehr handelt, als schlichte "Schlafbekleidung". Ein seidenes Negligé hat immer auch eine Aussage. Es kann für dramatische Auftritte geeignet sein, wo es von seiner Trägerin wie ein Ballkleid getragen wird oder auch für das romantische Candle-Light-Dinner zu zweit am Kamin.
Seidennegligé Opera nachtblau von Marjolaine
Seidennegligé Opera nachtblau von Marjolaine

Eine weitere Gemeinsamkeit des Seidennegligés sind die verführerische Einblicke. So haben Seidennegligés z.B. hohe seitliche Schlitze im Rocksaum oder sind teilweise aus transparenten oder halbtransparenten Materialien, wie z.B. Georgette oder Spitze gearbeitet.

Bei Seidenland führen wir besonders schöne Teile z.B. von der französischen Wäschemarke Marjolaine, die mit dem langen Seidennegligé Royale in der Wintersaison 2014 ein absolutes Highlight setzen. Das beidseitig hoch geschlitzte Negligé aus leopard-print Seide und schwarzer Spitze ist Seidenwäsche der besonderen Art.

Sehr viel klassischer ist da das lange Seidennegligé Opera mit inkrustierter Spitze, welches es bei uns in den Farben mitternachtsblau oder champagner-weiß gibt.

Seiden-Negligé Supper Club platin-grau von Shell Belle Couture
Seiden-Negligé Supper Club platin-grau von Shell Belle Couture

Aus England gibt es von der britischen Marke Shell Belle Couture ebenfalls Verführerisches: Das Seiden-Negligé und der passende Morgenmantel aus der Supper Club Kollektion sind aus platin-grauer Seide und gleichfarbiger Spitze gefertigt.

Das kurz geschnittene Negligé ist an der Büste transparent und knüpft mit der eleganten Farbe an die zeitlose Eleganz aus alten Hollywood-Filmen an...

An diesen Teilen sieht man auch sehr schön, dass diese eleganteste Form der "Homewear" eigentlich erst als Set komplett ist: Zu einem Negligé sollte frau eigentlich immer den passenden Morgenmantel besitzen - was bei solch besonderen Teilen natürlich in den seltensten Fällen der Fall sein dürfte.
Seide Negligé St. Elm schwarz von Gattina
Seide Negligé St. Elm schwarz von Gattina

Seide Negligé champagner-weiß von Firenze Ricama
Seide Negligé champagner-weiß von Firenze Ricama
Einfacher ist das mit Seidenwäsche in klassischen Farben - und auch für das Seidennegligé ist eine der beliebtesten Farben "Schwarz" - was ja streng genommen gar keine Farbe ist.

Jedenfalls ist schwarz zeitlos und einfach zu kombinieren - denn zu einem schwarzen Seiden-Negligé passt so ziemlich jeder schwarze Seiden-Morgenmantel....

Bei dem schwarzen Modell aus der St. Elm Kollektion von Gattina handelt es sich auch wieder um ein kürzer geschnittenes Seidennegligé, welches durch die üppige Verwendung von exquisiter schwarzer Spitze zu etwas ganz besonderem wird.

Neben dem Größenspektrum von 36 bis 46 ist bei diesem Modell besonders  positiv, dass es sogar in drei unterschiedlichen Farben verfügbar ist. Diese Kollektion ist in roter, schwarzer oder leopard-print Seide erhältlich.

Klassischer und luxuriös wie ein Brautkleid ist das lange Seiden-Negligé von Firenze Ricama. Das Negligé in edelstem creme-weiß ist verschwenderisch mit gleichfarbiger Spitze verarbeitet. Die geflochtenen Träger und die besonders hochwertige Verarbeitung dieser italienischen Ware zeigt die Seide in ihrer schönsten Form.

Seide Negligé Rosaly champagner-weiß von Eva B. Bitzer
Seide Negligé Rosaly champagner-weiß von Eva B. Bitzer
Ähnlich, jedoch etwas schlichter gestaltet ist das Seidennegligé Rosaly der deutschen Marke Eva B. Bitzer. Bei diesem Modell ist sehr interessant, dass die Spitze nur im Bereich der Träger verarbeitet ist. Der Saum besteht aus einem hohen, teiltransparenten Einsatz aus Seidengeorgette.

Diese exquisite Seidenwäsche und viele andere Seidennachthemden gibt es bei Seidenland im Online Shop zu finden.

Freitag, 17. Oktober 2014

Häussling - Spezialist für Daune

Daunendecke Golden Edition von Häussling
Daunendecke Golden Edition von Häussling
Winterzeit ist Kuschelzeit - und mit was lässt es sich schöner Kuscheln als mit hochwertigen Daunenbettwaren von der Firma Häussling... Der deutsche Premium Bettwaren-Hersteller Häussling fertigt am Produktionsstandort in der Pfalz hochwertige Bettdecken, Kopfkissen und Sommerdecken. Das Sortiment umfasst dabei auch seltene Daunenqualitäten, wie z.B. die edle Himalaya Moschus-Daune oder echte Eiderdaune. Doch auch das reguläre Daunendecken Sortiment hat immer Besonderheiten zu bieten...

Dienstag, 14. Oktober 2014

Kissenhüllen aus Seide

Seide Kissenhüllen von Cellini
Seide Kissenhüllen von Cellini
Seidene Kissenhüllen sind attraktiv und vielseitig verwendbar. Von der Spinnhütte Cellini erhalten wir nun hochwertige Seide Kissenhüllen aus Sonderposten mit einem deutlichen Preisvorteil. Die Kissenbezüge aus den bunten Stoffen der Mauritius Kollektion bestehen aus dem gleichen Material wie die hochwertigen Seidenbettwäschen, für welche Cellini Design in Deutschland bekannt ist. Im Gegensatz zur regulären Kollektion...

Samstag, 11. Oktober 2014

Shell Belle Couture - seidige Luxuswäsche aus England

Shell Wrap Robe Morgenmantel von Shell Belle Couture
Shell Wrap Robe Morgenmantel von Shell Belle Couture
Shell Belle Couture ist eine junge Wäschemarke aus England, die zauberhafte Dessous und Nachtwäsche im Retro-Look fertigt. Das britische Wäsche-Label legt großen Wert auf die Verwendung außergewöhnlicher Materialien, wie z.B. Calais-Spitze, gewaschene Seide oder feinster Batist, welche mit einer liebevollen Verarbeitung, die auch feine Details berücksichtigt, zu traumhafter "Lieblingswäsche" verarbeitet werden.

Dienstag, 7. Oktober 2014

Millesia Seidendessous bei Seidenland

Millesia Seiden-BH Courtisane apricot
Millesia Seiden-BH Courtisane apricot
Millesia steht für raffinierte Dessous aus Frankreich. Das französische Dessous-Label fertigt edle BHs, Slips, verführerische Strings und Strapsgürtel der Luxus-Klasse. Dabei haben auch in jeder Kollektion Seidendessous einen festen Platz, wie z.B. die Seidenwäsche "Courtisane" in zauberhaftem Apricot mit edler creme-weißer Spitze.